Fleckenkonfetti- Story

Vorwort

Ich lese immer wieder gerne persönliche Erfahrungen, die einfach über das Leben handeln. Egal, ob es Erfolge sind oder Schicksalsschläge wie z.B. Krankheiten, mit denen sich jeder rumschlagen muss.

Leider werden nicht nur Krankheiten, sondern auch tatsächlich existenzielle Probleme, die in der Gesellschaft einfach existieren, verschwiegen.

Ich hätte mich damals schon gefreut, mehr Erfahrungen wie über die Krankheit mit Multiple Sklerose zu lesen.

Vor sechs Jahren stand ich vor riesigen Schranken, die ich nicht wusste zu überqueren. Da ich mir sicher bin, dass es vielen Menschen so geht- Vor allem zu Beginn der Diagnose, folgen hier kurze Zusammenfassungen meiner turbulenten, aber aufregenden und bereichernden Zeit 🙂

In sechs Jahren ist unglaublich viel passiert!

Verschiedene Tabletten, ständiger Ärzte-wechsel und unendlich viel Cortison.

Ich bin dankbar für neue Blickwinkel auf das Leben und für die Chance überhaupt leben zu dürfen 💚.

Für mehr Mut und Wissen im Umgang mit Themen, die jeden irgendwann mal betreffen können :)! Mehr mut zu Worten ☝🏻 #gedankenkonfetti

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close