Tecfidera- meine Basistherapie

Nachdem ich durch copaxone bzw durch eine Nebenwirkung von cooaxone Angst vor Arzneimitteln bekam, setzte ich copaxone ab und nahm erstmal gar keine Medikamente.

Gar keine. Über zwei Jahre nicht.

Die fehlende Basisthetapie in Kombination mit Stress lief also auf mächtige Schübe hinaus.

Bis mich mehrer Schübe einholten und die Angst vor dem Rollstuhl Größer wurde als die vor Medikamenten und unangenehmen Nebenwirkungen, beschloss ich doch wieder Medikamente zu nehmen.

Seitdem nehme ich Tecfidera.

Tecfidera nimmt man zu erst in einer kleineren Dosis ein (120mg) und anschließend in 240mg.

Die Kapseln sind zwei mal täglich einzunehmen. Eine morgens, eine abends.

Viele Patienten klagen bei der Tecfideraeinnahme über Magen- und Darmprobleme. Davon kann ich mich freisprechen.

Seltsamerweise bekomme ich von Tecfidera hin und wieder schreckliches „naselaufen“ 😁.

Den bekannten Flush bekomme ich auch bei ca. jeder dritten bis vierten Einnahme. Mal mehr, mal weniger ausgeprägt. Das geht dann einher mit Gesichtsrötung, Mundtrockenheit, Konzentrationsschwierigkeiten und gestörtem Aufnahmefähigkeit. Seltsame Kombination. Aber so ist das. Interessant ist, dass diese Nebenwirkung dann eintreten, wenn ich mich in Stresssituationen befinde.Die Nebenwirkungen treten zeitlich gesehen total verschieden auf. Manchmal schon nach einer Stunde. Manchmal erst nach vier Stunden. Sie dauern auch genauso unterschiedlich lange an.

Ich habe mich jetzt nach zwei Jahren daran gewöhnt.

Natürlich ist es manchmal nervig, aber man lernt damit umzugehen. Und es Beste ist: ich bin seit dem schubfrei!

Sogar die MRT-Kontrollen zeigen das. Es gibt keinerlei neue Entzündungsaktivität.

Also: mit Tecfidera fühle ich mich sehr gut eingestellt. Die Nebenwirkungen gehören zum Genesungsprozess und zur Aufrechterhaltung der Gesundheit eben dazu. Wenn das so ist, dann ist das so :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close