Wie wird es enden?

“ Man muss mit allem rechnen- auch mit dem Guten.“

Wenn man vor Entscheidungen oder vor der Ungewissheit mancher Ereignisse steht, dann malt man sich oftmals die negativen Konsequenzen aus. Etwa um nicht enttäuscht zu werden? Dabei sind  doch die negativen Gedankengänge, die man sich ausmalt, weniger fördernd für jeden einzelnen Moment im Leben. Jeder negative Gedanke lässt die positive Energie ein Stück verdrängen.IMG_2365

Der Verstand ist wie ein Motor, wenn also der Motor andauernd auf hochtouren läuft, anstatt den negativ gestimmten  Verstand einfach auszuschalten, zieht es unserer mentalen -aber auch körperlichen Ebene extrem viel Energie. Bewusste „Verstandesteuerung“ ist möglich. Warum es also schwierig machen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close